Leichtathletik-Hallensportfest LC Dortmund

Beim 1. Hallensportfest des Jahres nahmen mehrere Athleten des SV Millingen am Hallensportfest des LC Dortmund teil.

In Riegen, die zum Teil mit bis zu 70 Kindern besetzt waren und lange Wartezeiten mitbrachten, konnten die Aktiven zum Teil sehr gute Leistungen abrufen.

In der AK W10 konnte Anna-Lena Berninger sich gleich 2 x gegen 28 Konkurrentinnen durchsetzen und siegte sowohl über die 50 m mit 8,06 sec. als auch im Weitsprung mit 3,74 m. Über die 800 m lief sie mit 3:05,59 min. auf einen guten 4. Platz.

Karla Dohmen (W12), die erstmalig für das Team Niederrhein startete, sprintete in einem Teilnehmerfeld von 56 Kindern über die 60 m mit der Zeit von 9,10 sec. auf den 7. Platz. Bei den 800 m belegte sie mit der Zeit von 2:52,76 min. den 12. Platz.

Benjamin Brockschmidt (M11) belegte bei den 800 m den 8. Platz in 2:51,65 min. Bei den 50 m sprintete er mit 8,49 sec. ins Ziel und sprang 3,67 m weit.

Alle weiteren Ergebnisse gibt es unter: www.dortmunder-leichtathletik.de/halle/ergebnisse/e20140119.html

Quelle: SV-Millingen