Niederlage gegen Wickies Fighter

Veröffentlicht von Mike am

DC Müde Pfeile – Wickies Fighter
Endstand: 5:13 | 15:30

Am letzten Hinrundenspieltag empfingen wir die Wickies Fighter aus dem Wicküler Eck in Dinslaken. Mit einem Top-Score von 16 Punkten nach 6 Spielen ganz weit oben in der Tabelle. Dass das ’ne harte Nuss wird haben wir geahnt.

Um so überraschter waren wir als es am Ende des ersten Blocks 3:2 (6:6) für uns stand. Im Doppel und im ersten Einzel haben wir nicht punkten können. Dafür aber in den restlichen drei Sätzen. Der Ehrgeiz war geboren!

Im zweiten Block haben dann die Wickies gezeigt wer die starken Männer (und Frauen) von Flake sind. Ein fast glatter Durchmarsch beschert uns am Ende ein 0:5 (3:10). Da war schnell klar: Es muss sich was ändern. Also wurde gewechselt.

Im dritten Block konnten wir wieder Punkten. Allerdings nicht oft genug sodass nach dem dritten Satz der Spieltag bereits entschieden war. Unser Sieg im vierten Satz war ein kleines Trostpflaster. Endstand im dritten Block 1:3 (3:7).

Für den vierten Block wechseln auch die Gäste. Zwei neue Spieler treten an und müssen im ersten Satz auch eine Niederlage verzeichnen. Nicht ohne uns zu wehren gehen die anderen drei Sätze wieder an die Dinslakener. Endstand im vierten Block war dann 1:3 (3:7).

Der 7. Spieltag geht für uns zu Ende mit 5:13, 15:30 Sätze für den Gastgeber. Wir haben oft geflucht aber noch viel mehr gelacht. Denn die Profis von der anderen Rheinseite waren eine tolle Truppe und wir freuen uns auf das Rückspiel. Dann holen wir uns unsere Punkte zurück!