Heinrich Stegmann †

Heinrich Stegmann ist tot. Der ehemalige Hauptkassierer des SV Millingen starb am 7. März 2015 im Alter von 61 Jahren.

Heinrich Stegmann, der zwar in Millingen seine Kindheit verbracht hatte aber in Orsoyerberg wohnte und wegen einer Polioinfektion im Kindesalter weitestgehend auf den Rollstuhl angewiesen war, erklärte sich im Jahr 2001 bereit, das Amt des Hauptkassierers zu übernehmen. Entscheidend für die Zusage waren die guten Kontakte zum Vorsitzenden Ulrich Glanz, den er aus der gemeinsamen Vorstandsarbeit im Stadtsportverband Rheinberg bestens kannte. Sechs Jahre war Heinrich Stegmann für die Kasse des SV Millingen zuständig, ehe er schon frühzeitig erklärte, auf der Jahreshauptversammlung im Jahr 2007 nicht mehr kandidieren zu wollen.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung ist am 17. März um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in der Bendstege in Orsoy.

Schreibe einen Kommentar