1. KG „Grün-Weiß“ Rheinberg-Nord 1955 e.V.

1. KG „Grün-Weiß“ Rheinberg-Nord 1955 e.V.Die KG-Nord gibt es seit 1955 und ist damit der zweitälteste Karnevalsverein in Rheinberg. Die Gründung ging aus einer karnevalsverrückten Gruppe des BSV 1863 Millingen heraus. Unter dem Motto: “LANG WOLLEN WIR LEBEN UM ANDEREN FREUDE ZU GEBEN!“ wollte diese Gruppe der Millinger Bevölkerung den Karnevalsbrauchtum näher bringen.

Das Motto sagt schon eine Menge aus, da die KG-Nord ein lustiger Haufen und für jeden Blödsinn zu haben ist, eben Karnevalisten aus Fleisch und Blut! Aus den Reihen sind schon viele erfolgreiche Tänzerinnen und Tänzer hervorgegangen mit Titel wie Stadtmeister oder auch deutscher Vizemeister. Bereits in ganz Deutschland fanden Auftritte statt, z. B. Engen oder auch Berlin, aber auch in den Niederlanden oder Belgien.

Natürlich nimmt die KG-Nord auch mit Begeisterung am Straßenkarneval teil, an Karnevalsumzügen wie z. B. in Rheinberg oder Geldern oder den Sturm auf die Sparkasse in Millingen. In den Jahren hat sich die KG-Nord immer mehr den Kindern verschrieben. Seit Gründung 1955 gab es schon einige Kinderprinzenpaare und Jugendprinzessinen mit 2 jähriger Regentschaft.

Natürlich wird in der KG-Nord nicht nur getanzt und Karneval gefeiert, sondern auch viele andere Aktivitäten angeboten, wie z. B. im Sommer die Übernachtung in der Millinger Stadthalle im Zusammenhang mit dem Stadtjugendring Rheinberg oder die Teilnahme an diversen Aktionen in Millingen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der 1. KG „Grün-Weiß“ Rheinberg- Nord 1955 e.V.  oder auf der Facebook Fanseite.

more www.kgrn.de

 

Schreibe einen Kommentar